Bei der Insert Technologie handelt es sich um einen Prozess, bei dem unterschiedliche Bauteile und Materialien (z.B. Gewindebuchsen oder Kontakte für elektronische Bauteile) durch  das Umspritzen mit einem thermoplastischen Kunststoff zusammengefügt werden.

Die Vorteile hiervon sind:

• geringere Montage- und Arbeitskosten
• reduzierte Größe und damit einhergehend ein reduziertes Gewicht durch das Einsparen von Befestigungsmitteln
• verbesserte Beständigkeit aufgrund fehlender mechanischer Verbindungen
• erhöhte Designflexibilität